18.01.2022

AG Capital unterzeichnet UN-unterstützte Principles for Responsible Investment (PRI)

Die österreichische Private-Equity-Gesellschaft AG Capital verpflichtet sich formell zur Umsetzung von ESG-Aspekten in ihren Investmentprozessen und ist nun stolzer Unterzeichner der von den Vereinten Nationen unterstützten Principles for Responsible Investment (PRI).


AG Capital hat kürzlich das erste Closing des Austrian Growth Capital Fund mit Kapitalzusagen von derzeit 140 Millionen Euro bekannt gegeben. Der Investor konzentriert sich auf die Bereitstellung von unternehmerischem Eigenkapital für KMUs in Österreich und den Nachbarländern und trägt aktiv dazu bei, den Unternehmenswert seiner Portfoliounternehmen nachhaltig zu steigern. Dabei ist AG Capital der Ansicht, dass eine nachhaltige Unternehmensentwicklung mit Best-Practice-Verhalten in Umwelt-, Sozial- und Governance-Fragen (ESG) einhergeht und hat daher ESG-Überlegungen als integralen Bestandteil in seine Investmentprozesse integriert.

 

"Der Beitritt zu den PRI, der weltweit führenden Organisation für verantwortungsbewusstes Investieren, unterstreicht unser Engagement, ESG-Aspekte in unsere Investmentanalysen und Entscheidungsprozesse einzubeziehen", so Karl Lankmayr und Daniel Jennewein, Geschäftsführer von AG Capital.

 

Die PRI wurden 2006 in New York gegründet und arbeiten daran, die Auswirkungen von Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren (ESG) auf Investitionen zu verstehen und ihr internationales Netzwerk von mehr als 4.300 Unterzeichnern mit einem verwalteten Vermögen von über 121 Billionen US-Dollar zu unterstützen.

 

"Wir freuen uns, AG Capital als PRI-Unterzeichner an Bord begrüßen zu können", kommentierte David Atkin, CEO der PRI. "Es ist schön zu sehen, dass AG Capital sich verpflichtet, ESG-Aspekte in ihre Anlageanalysen und Entscheidungsprozesse einzubeziehen, und wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit."

 

PRI Logo

KONTAKTIEREN Sie uns

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email und erzählen Sie uns von Ihren Plänen.